In letzter Zeit ist es eine sehr bevorzugte metabolische Operation.
Es ist eine vereinfachte Roux-en-Y-Magen-Bypass-Operation. Fortgeschrittene laparoskopische Technik. Mini-Magen-Bypass-Operation wird in zwei Schritten durchgeführt.

Stadium 1: Der Magen wird wie bei der Sleeve-Gastrektomie mit einem Schlauch versehen. Bis zu 75% des Magens sind vom Kontakt mit Lebensmitteln abgeschnitten. Der Magen wird nicht herausgenommen.

Schritt 2: Der Schlauch wird mit dem Dünndarm von 150 bis 200 cm verbunden, um einen neuen Verdauungstrakt zu bilden.