Home > Gesichtsästhetik

Stirnstraffung

Die Stirn und die Schläfenpartie werden gestreckt, um ein jugendliches Aussehen zu erzielen, indem die Augenbrauen angehoben und die Haut gestreckt werden.
Endoskopische Stirnstraffung: Mit einer Kamera werden 1-3 Schnitte von 1,5-2 cm an der rechten und linken Schläfe unter einer Haut eingebracht. Mit speziellen Werkzeugen wird die Stirnhaut vom Knochen bis zu den Unterkanten der Augenbrauen abgetrennt. Dann werden einige der Muskeln, die Falten in der Stirn verursachen, abgeschnitten und geschwächt. Die abgetrennte Haut wird nach oben gestreckt. Diese Methode ist besonders bevorzugt zum Entfernen von leichten Falten. Die Operation dauert 1 bis 1,5 Stunden.
Klassische Stirnstraffung: Vom Hautbereich des Haares bis zum Bereich zwischen den beiden Schläfen wird in die Stirnhaut ein Einschnitt gemacht. Die geschnittene Stirnhaut wird nach oben gestreckt und die überschüssige Haut abgeschnitten. Die gedehnte Haut wird an beiden Enden vernäht und die Operation beendet. Die klassische Operation zum Strecken der Stirn ist die bevorzugte Methode zum Entfernen tiefer Falten. Die Operation dauert 1 bis 1,5 Stunden.

1

Was bewirkt die Operation?

Es sorgt dafür, Falten und überschüssige Haut zu entfernen.


Durch Entfernen oder Straffen überschüssiger Haut werden Augenbrauenfalten, Stir

Durch Entfernen oder Straffen überschüssiger Haut werden Augenbrauenfalten, Stirnfalten und das Hängen der Augenbrauen entfernt.


2

Ist eine Stirnstraffung sicher?

Es ist eine sichere Operation.


Das größte Risiko bei Stirnstraffungsoperationen besteht in der Gefahr von Verle

Das größte Risiko bei Stirnstraffungsoperationen besteht in der Gefahr von Verletzungen der Nerven, die die Augenbrauen anheben. In solchen Fällen kann eine Verbesserung innerhalb von 6 Monaten durchgeführt werden. Da die Operation unter Vollnarkose durchgeführt wird, sollten zusätzlich Anästhesierisiken berücksichtigt werden.


3

Sind die Ergebnisse des Stirnstraffung dauerhaft?

Die Ergebnisse sind lebenslang wirksam.


Bei einigen Menschen können nach 5-10 Jahren neue Falten entstehen.

Bei einigen Menschen können nach 5-10 Jahren neue Falten entstehen.


4

Krankenhaus-Prozess

Nach der Operation wird eine Eiskompresse angelegt.


Man kann am selben Tag nach der Operation entlassen werden. Es wird jedoch empfo

Man kann am selben Tag nach der Operation entlassen werden. Es wird jedoch empfohlen, am ersten Tag im Krankenhaus zu bleiben.
Es ist normal, nach der Operation Schmerzen zu haben, da die Eingriffe am Weichgewebe durchgeführt werden. Diese Schmerzen können mit Schmerzmitteln in den ersten Stunden gelindert werden. Am ersten Tag werden Eiskompressen angelegt, um Schwellungen und Blutergüsse zu reduzieren.

5

Wie viele Tage sollte ich für die Stirnstraffung einplanen?

Sieben Tage sind ausreichend.


Im Allgemeinen wird am 2. und 6. Tag nach der Operation eine ärztliche Kontrolle

Im Allgemeinen wird am 2. und 6. Tag nach der Operation eine ärztliche Kontrolle durchgeführt. Ein Aufenthalt von 7 Tagen in Antalya ist ausreichend, da ein Tag im Krankenhaus verbracht wird.


6

Was ist vor der Operation zu beachten?

Rauchen sollte eingestellt werden.


Das Rauchen sollte 2 Wochen vor der Operation eingestellt werden. Blutverdünner

Das Rauchen sollte 2 Wochen vor der Operation eingestellt werden. Blutverdünner sollten 10 Tage im Voraus abgesetzt werden. Optional kann eine Reduktionsdiät für Ödeme angewendet werden.


7

Was ist nach der Operation zu beachten?

Stöße müssen vermieden werden.


Schwere Tätigkeiten sollten in den ersten Wochen nicht durchgeführt werden. Darü

Schwere Tätigkeiten sollten in den ersten Wochen nicht durchgeführt werden. Darüber hinaus sollten die Sonne und Stöße vermieden werden.

8

Was ist bei der Wahl des Operationsbereiches zu beachten?

Stellen, an denen die einzelnen Methoden angewendet werden können, sollten ausgewählt werden.


Die Untersuchung ist bei Operationen zum Straffen der Stirn sehr wichtig. Es sol

Die Untersuchung ist bei Operationen zum Straffen der Stirn sehr wichtig. Es sollten Teams ausgewählt werden, die die für Sie geeignete Methode auswählen können und die endoskopische und klassische Stirnstraffungsoperationen durchführen können.


9

Wird es bemerkbar sein, dass ich operiert wurde?

Unsichtbare Spuren bleiben zurück.


Bei den klassischen Operationen zum Straffen der Stirn verbleibt eine Narbe auf

Bei den klassischen Operationen zum Straffen der Stirn verbleibt eine Narbe auf der Haut im Haar. Von außen ist es jedoch schwer zu erkennen. Bei der endoskopischen Methode wird nicht bemerkt, dass Sie operiert wurden.


10

Wer kann operiert werden?

Es wird im Allgemeinen von älteren Menschen bevorzugt.


Bei Personen, die über Falten im Gesicht und auf der Stirn klagen,Personen mit t

  • Bei Personen, die über Falten im Gesicht und auf der Stirn klagen,
  • Personen mit tiefen Falten auf der Stirn,
  • Bei Personen mit heruntergezogenen Augenbrauen kann die Stirnstraffung durchgeführt werden.

11

Wie ist die Untersuchung bei der Stirnstraffung?

Es wird festgelegt, was einzugreifen ist.


Die Beschwerden der Person, die sich einer Stirnstraffung unterziehen möchte, we

Die Beschwerden der Person, die sich einer Stirnstraffung unterziehen möchte, werden vom Arzt eingehend angehört. Bei der Untersuchung wird das Vorhandensein von tiefen Augenbrauen, Linien und Falten zwischen Stirn und Augenbraue berücksichtigt. Darüber hinaus wird festgelegt, ob in Bereichen wie Schläfen, Gesicht und Augenlid eingegriffen werden soll oder nicht.


12

Erholungszeit nach der Stirnstraffung

In der Regel erfolgt die Erholung nach 1 bis 5 Wochen.


Nach endoskopischer Stirnstraffung heilen die Blutergüsse und Schwellungen im Ge

Nach endoskopischer Stirnstraffung heilen die Blutergüsse und Schwellungen im Gesicht in einer Woche ab, bei manchen Menschen kann dies jedoch bis zu 5 Wochen dauern. Dies liegt daran, dass der Eingriff über das Knochengewebe durchgeführt wird.

Die Erholungszeit bei klassischer Stirnstraffung beträgt ca. 3-4 Tage.

, clinic ways, clinicways
Basale Stoffwechselrate
Taillen-Rechner