Home > Haartransplantation

Haartransplantation ohne Rasur

Obwohl das übliche Haartransplantationsverfahren, bei dem der zu transplantierende Bereich rasiert wird, nicht schwierig ist, denken viele Menschen nicht daran, sich den Kopf zu rasieren. Es gibt sogar Menschen, die die Haartransplantation aus diesem Grund abgesagt haben. Das Verfahren der unrasierten Haartransplantation, das besonders beim Pflanzen auf kleinem Raum bevorzugt wird, zielt darauf ab, diese Situation zu vermeiden. Das Ziel des Haares ist es, sowohl beim Transplantations- als auch beim Heilungsprozess ein natürlicheres Erscheinungsbild zu erhalten, damit der Patient schneller zum normalen Leben zurückkehren kann.